Wir über uns
 
Das Ingenieurbüro Hermann Renken wurde 1974 als "Ein-Mann-Betrieb" gegründet.

Heute sind ca. 10 Personen (vom Azubi bis zum Diplomingenieur) beschäftigt. In der Zwischenzeit sind unzählige Objekte, vom Wohnhaus bis zur Klinik, bearbeitet worden.

Der Schwerpunkt unserer Tätigkeit liegt in der Tragwerksplanung und den entsprechenden Nachweisen des Hoch- und Ingenieurbaus.

Dazu gehören:

  • -     Holzbau
  • -     Stahlbetonbau
  • -     Mauerwerksbau
  • -     Stahlbau
  • -     Grundbau
  • -     Stahlbeton - Fertigteilbau
  • -     Spannbetonbau
  • -     Bauphysikal. Nachweise (Wärme-, Schall- und Brandschutz
  • -     Bestandsaufnahme und Beurteilung der Konstruktion bei Umbauten
  •  
Das Wort "Tragwerksplanung" wird dabei wörtlich genommen und so umgesetzt, dass dem Bauherrn oder Architekten eine vernünftige Lösung der Konstruktion erarbeitet und erläutert wird. Dieses halten wir für sehr wichtig um Schäden zu vermeiden und, nicht ganz unwichtig, Kosten zu senken.

Durch die Mitgliedschaft in den Ingenieurkammern Niedersachsen und Schleswig-Holstein entfällt bei vielen Objekten die Prüfung der aufgestellten Statik.